Rehago

Reha-Übungen im virtuellen Raum

Therapeutische Spiele mal anders

Die Übungen mit Rehago sind zum jetzigen Zeitpunkt primär für Menschen mit halbseitiger Lähmung zum Armtraining ausgelegt.

REHA-ÜBUNGEN IM VIRTUELLEN RAUM

Therapeutische Spiele mal anders

Die Übungen mit Rehago sind zum jetzigen Zeitpunkt primär für Menschen mit halbseitiger Lähmung zum Armtraining ausgelegt.

Was macht eine Therapie in Virtual Reality so anders?

Die Vorteile von Rehago

Rehago | USP Icon mobil

Mobil

Die therapeutischen Spiele können von jedem Ort mit Internetanschluss (WLAN) aus durchgeführt werden.

Rehago | USP icon zeitunabhängig

Zeitunabhängig

Die therapeutischen Übungen können zu jeder Tageszeit und ohne zeitliche Begrenzung durchgeführt werden.

Rehago | USP icon personalisiert

Personalisiert

Die Patienten können die Übungen und Schwierigkeitsstufen frei wählen und sich vorsichtig vortasten.

Rehago | USP icon motivierend

Motivierend

Die Art der Technologie (Immersion) animiert Patienten, dazu häufiger und länger zu trainieren.

Verfügbare therapeutische Spiele

online
Rehago | Therapeutische Spiele | Labyrinth

Labyrinth I

Der Klassiker unter den Balancespielen. Genau wie beim realen Brettspiel muss eine Kugel mit geschickten Neigbewegungen durch ein Labyrinth hin zu einem markierte Ziel manövriert werden.

Schwierigkeitsstufen
Anfänger starten erst einmal mit einem kleinen, einfach gehalten Labyrinth. Wem dies zu einfach wird, kann ein höherer Schwierigkeitsgrad ausgewählt werden. Je nach Level wächst die Fläche des Labyrinths und der Weg zur Zielflagge wird schwieriger.

Trainingsziel
Verbesserung der Feinmotorik.

Rehago | Therapeutische Spiele | Labyrinth 2

Labyrinth II

Das Prinzip ist dasselbe wie beim Brettspiel Labyrinth I, jedoch liegt bei diesem Spiel der Schwierigkeitsgrad um einiges höher. Der Grund: In den Gängen des Labyrinths sind zusätzliche Löcher eingelassen, die es zu umgehen gilt. Fällt die Kugel in eines dieser Löcher, ist das Spiel verloren und es muss von vorne begonnen werden.

Schwierigkeitsstufen
Wem es zu einfach wird, kann auch hier den Schwierigkeitsgrad sukzessiv erhöhen. Je höher das Level, umso mehr Löcher gilt es auf dem Weg zum Ziel zu überwinden.

Trainingsziel
Verbesserung der Feinmotorik.

Rehago | Therapeutische Spiele | Balancieren

Balancieren

Bei diesem Geschicklichkeitsspiel geht es darum, eine Kugel in einen markierten Bereich zu bringen und dort für mehrere Sekunden zu halten. Das Bewegungsprinzip ist identisch zu den Labyrinthspielen.

Schwierigkeitsstufen
Mit steigendem Schwierigkeitsgrad schrumpft die Fläche, in der es die Kugel zu halten gilt. Zudem verschwinden ab einem bestimmten Level auch die Seitenbegrenzungen des Spielbretts.

Trainingsziel
Verbesserung der Feinmotorik.

Rehago | Therapeutische Spiele | Gedächtnistraining

Gedächtnistraining

Bei dieser therapeutischen Übung geht es darum, Wortpaare, Bildpaare sowie Wort-Bildpaare zu bilden. Um eine Karte aufdecken zu können, muss auf diese gezeigt werden. Je nach VR-Brille mit einer Fernbedienung ("Controller") oder mit dem Finger.

Schwierigkeitsstufen
Mit steigendem Schwierigkeitsgrad werden mehr Karten dem Spiel hinzugefügt.

Trainingsziel
Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten.

Rehago | Therapeutische Spiele | Rechnen

Rechnen

Bei diesem leichten Mathematikspiel geht es darum, die richtige Lösungen für die angezeigten Rechenaufgaben aus einer Vielzahl von Vorschlägen auszuwählen.

Schwierigkeitsstufen
Mit steigendem Schwierigkeitsgrad werden die Aufgaben schwieriger, es kommen mehr Rechenarten hinzu und es werden mehr Antwortmöglichkeiten angezeigt.

Trainingsziel
Verbesserung der Feinmotorik und der kognitiven Fähigkeiten.

Rehago | Therapeutische Spiele | Tischtennis

Tischtennis

In diesem anspruchsvollen Therapiespiel geht es darum, einen Tischtennisball auf einem Tischtennisschläger so lange wie möglich zu jonglieren, ohne dass dieser herunterfällt. Als zusätzliche Herausforderung muss dabei der Schläger aus dem Handgelenk heraus so gedreht werden, dass die Farbe der nach oben zeigenden Seite stets der Farbe der Ampel entspricht. Zeigt die Ampel die Farbe Rot an, muss der Ball auf der roten Seite des Schlägers jongliert werden.

Schwierigkeitsstufen
Mit steigendem Schwierigkeitsgrad wechselt die Ampel schneller zwischen den Farben Schwarz und Rot.

Trainingsziel
Verbesserung der Feinmotorik.

Rehago | Therapeutische Spiele | Asteroiden Abwehr

Asteoriden Abwehr

Sie befinden sich in einem Raumschiff. Wehren Sie die Asteroiden, die auf Sie zufliegen, mit dem Schild in Ihrer Hand ab, in dem Sie den Arm in die Richtung halten, aus der der Asteroid kommt.

Schwierigkeitsstufen
Mit steigendem Schwierigkeitsgrad erhöht sich die Anzahl der Asteroiden sowie deren Geschwindigkeit. Zudem verringern sich die Abstände der Asteroiden zueinander.

Trainingsziel
Verbesserung der Grobmotorik.

Geplante therapeutische Spiele

demnächst online
Rehago | therapeutische Spiele Übungen bald verfügbar coming soon

Klötze stapeln

Objekte verschiedener Geometrien müssen aufeinander gestapelt werden.

Rehago | therapeutische Spiele Übungen bald verfügbar coming soon

Figuren an die Wand malen

Eine Figur wird an einer Wand dargestellt und deren Kontur muss möglichst genau nachgezeichnet werden.

Häufig gestellte Fragen

FAQ

Nein, Rehago ersetzt die herkömmliche Therapie mit einem Therapeuten nicht. Es macht aber die begleitenden Übungen zu Hause kurzweiliger und führt durch Spaß am Training zum Erfolg.

Bestenfalls trainieren Sie im Sitzen in einer für Sie bequemen Position. Achten Sie darauf, genug Armfreiheit zu haben, damit nicht versehentlich beim Spielen Ihre Umgebung oder Personen zu Schaden kommen.

Ihre Frage ist nicht dabei?

Schreiben Sie uns direkt und wir helfen Ihnen gerne.

Kontakt
Scroll to Top