Jahresrückblick 2018

Gründung

Philipp und Johannes arbeiten nun schon über zwei Jahre an Rehago und waren  besonders stolz, im August 2018 endlich offiziell gründen zu können.
Alle Dokumente sind unterschrieben und Rehago offiziell als Firma angemeldet. Nach mehreren Monaten Dokumentenkrieg fühlt es sich fast schon wie ein Wunder an.

Frisch gegründet konnten wir gleich mit dem Verkauf beginnen und bereits einigen Kunden helfen (siehe Link)!
Wenn jemand zu Weihnachten motivierendes Handtraining verschenken will:

Team Picture Berlin

Preise und Wettbewerbe

2018 war ein ereignisreiches Jahr, in dem wir mehrfach für unsere Leistungen und Ideen ausgezeichnet wurden:

  • Samsung’s Life’s a Pitch – Dieser Wettbewerb hat uns fast durch das gesamte Jahr begleitet. Vom Halbfinale im Januar bis zur SDC in San Francisco im November hatten wir viele tolle Erlebnisse mit Samsung für die wir sehr dankbar sind. Außerdem haben wir über den Wettbewerb unsere Mentoren Alexander Piutti und Wikey Chada kennen gelernt.
  • BWGoesMobile – Über den Wettbewerb der Medien und Filmgesellschaft (MFG) kamen wir in Kontakt mit der DAK und wurden in einigen Workshops fachlich sehr weitergebildet. Der Wettbewerb begleitete uns ebenfalls einige Zeit – Von der Jury Sitzung am 1.3. bis zur Testing Session am 1.10. – also genau 7 Monate! Wir danken der MFG für die tollen Erlebnisse und die super Bekanntschaften, die wir machen konnten.
  • Elevator Pitch BW – Nach dem Gewinn des Vorentscheids im Dezember letzten Jahres, durften wir auch zum Finale in Stuttgart erscheinen. Dort hat Anika das erste Mal vor großem Publikum gepitcht!
    Gewonnen haben wir leider nicht, eine gute Erfahrung war es aber dennoch und wir durften Ende des Jahres auch als Jury für die nächste Runde fungieren.
  • Eugen-Münch-Preis: Am Ende des Jahres wurden wir überraschend noch einmal ausgezeichnet mit dem Eugen-Münch-Preis von der Münch Stiftung. Johannes und Melanie haben die hübsche Trophäe bekommen die nun unser Büro von oben mit ihren hübschen Reflektionen erleuchtet.

Umbenennungen + Umzüge

2018 haben wir insgesamt 3 Namen gehabt. Erst VRehality, dann VRehago and schließlich Rehago. Und die GmbH heißt nun ReHub … ;).

Außerdem waren wir in 3 verschiedenen Büros – erst in Philipps Wohnzimmer, dann eine Weile im GER Park, schließlich im Existenzgründer-Container der Hochschule und nun in einem echten Büro in der HS Reutlingen bekommen.
Drei Teammitglieder sind ebenfalls umgezogen – Anika und Melanie nach Tübingen/Reutlingen und Philipp von Tübingen nach Reutlingen.

Vieles hat sich 2018 geändert, aber wir sind immernoch dasselbe Team mit derselben Vision und mit mehr Begeisterung für Rehago als je zuvor.

VRehality Logo
VRehaGO Logo

BMBF Förderung

 

Seit 15.11. sind wir offiziell an der Hochschule Reutlingen angestellt und betreiben Forschung zu Armtraining in Virtual Reality. Im April hatten wir uns beworben und die letzten Monate emsig darauf hingearbeitet.
Wir freuen uns riesig über diese große Förderung, die uns die nächsten zwei Jahre sehr viel Rückenwind gibt.

Hochschule Reutlingen
Merry Christmas from Rehago

Freundliche Grüße und frohe Weihnachten vom ganzen Rehago Team.