Rehago

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

ReHub GmbH
Ernst-Mey-Straße 1A
04229 Leipzig

Tel.: +49 341 989918-0
E-Mail: hallo@rehago.eu

Vertreten durch den Geschäftsführer
Philipp Zajac
Kontaktdaten wie oben

Handelsregister: Amtsgericht Leipzig, HRB 37078
USt-Identifikations-Nr.: DE320554165

Verantwortlich für redaktionelle Inhalte gemäß § 55 Abs. 2 RStV:

Philipp Zajac

ReHub GmbH
Ernst-Mey-Straße 1A
04229 Leipzig

Dieses Impressum gilt aus für unsere nachfolgend genannten Online-Präsenzen in den sozialen Netzwerken:

Disclaimer

Diese Website beinhaltet Daten und Informationen aller Art, die marken- und/oder urheberrechtlich zugunsten des Diensteanbieters oder im Einzelfall auch zugunsten Dritter geschützt sind. Es ist daher nicht gestattet, die Website im Ganzen oder einzelne Teile davon herunterzuladen, zu vervielfältigen und/oder zu verbreiten. Gestattet ist vor allem die technisch bedingte Vervielfältigung zum Zwecke des Browsing, soweit diese Handlung keinen wirtschaftlichen Zwecken dient, sowie die dauerhafte Vervielfältigung für den eigenen Gebrauch.

Es ist gestattet, einen Link auf diese Website zu setzen, soweit er allein der Querreferenz dient. Der Diensteanbieter behält sich das Recht vor, die Gestattung zu widerrufen. Das Framen dieser Website ist nicht gestattet.

Der Diensteanbieter übernimmt die Haftung für die Inhalte seiner Website gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Eine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit der auf der Website befindlichen Information wird nicht übernommen. Verweise und Links auf Websites Dritter bedeuten nicht, dass sich der Diensteanbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Die Inhalte begründen keine Verantwortung des Diensteanbieters für die dort bereit gehaltenen Daten und Informationen. Der Diensteanbieter hat keinen Einfluss auf die hinter dem Link liegenden Inhalte. Für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aufgrund der Nutzung von einem hinter dem Link liegenden Inhalt verursacht worden sind, haftet der Diensteanbieter daher nicht.
Die Nutzung des Internets erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Der Diensteanbieter haftet vor allem nicht für den technisch bedingten Ausfall des Internets bzw. des Zugangs zum Internet.

Gerichtsstand ist, wenn der Vertragspartner Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, am Sitz des Diensteanbieters. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Streitschlichtung

Für den Fall, dass der Nutzer Verbraucher (nicht Unternehmer) ist, erfolgt der Hinweis gemäß Art. 14 der VO (EU) Nr. 524/2013 – ODR-Verordnung auf die Möglichkeit außergerichtlicher Streitbeilegung. Details hierzu finden sich in der vorgenannten Verordnung und unter https://webgate.ec.europa.eu/odr

Medizinische Zweckbestimmung

Zusammenfassung

Rehago implementiert das Prinzip der Spiegeltherapie, einer evidenzbasierten Therapiemethode, in die virtuelle Realität, um Schlaganfallpatienten eine Reihe von Trainingsprogrammen für zu Hause zur Verfügung zu stellen. Der Zweck von Rehago ist es, den Fortschritt der Rehabilitation von Patienten durch Erhöhung der Trainingsdauer außerhalb der Kliniken zu beschleunigen.

Arbeitsprinzip

Rehago basiert auf der interventionellen Methode der Spiegeltherapie sowie Gamification. Ebenso nutzt es die Vorteile der virtuellen Realität für ein hoch immersives Training. Die Spiegeltherapie ist eine effektive und evidenzbasierte Methode zur Behandlung neurologisch bedingter motorischer Funktionsstörungen, insbesondere bei Schlaganfallpatienten mit Hemiplegie oder Hemiparese, um die beeinträchtigte obere Extremität zu trainieren und die motorische Funktion der betroffenen Seite zu verbessern. Gamification wird in vielen Produkten verwendet, um die sich wiederholenden und langwierigen Routinen in interessantere umzuwandeln, und dadurch die Benutzer zu motivieren, diese Aufgaben zu bewältigen.

Ansprüche

den Rehabilitationsprozess beschleunigen / überall trainieren / Aktivitäten des täglichen Lebens (ADL) verbessern
Zeit ist für Schlaganfallpatienten der entscheidende Punkt im Rehabilitationsprozess. Je mehr Training die Schlaganfallpatienten vor allem in den Wochen und Monaten nach dem Schlaganfall erhalten, desto besser ist die Prognose ihrer motorischen Erholung. Mit Rehago können die Patienten ihre Rehabilitation auch nach dem Verlassen der Kliniken fortsetzen. Die spielerischen Übungen motivieren die Patienten zu regelmäßigem Training und leiten sie an, während sie ihre ADL-Fähigkeiten und motorischen Grundfunktionen verbessern. Der Trainingseffekt wird beibehalten und sogar verlängert, wenn sie zu Hause aktiv an den verschiedenen spielerischen Übungen in VR teilnehmen.

Nicht-invasiv und nicht-implantierbar

Rehago als VR-Trainings-App ist eine nicht-invasive und nicht-implantierbare Software als Medizinprodukt (SaMD), was es zu einem sicheren Werkzeug für Schlaganfallpatienten während des Rehabilitationsprozesses macht.

Datenverarbeitung und Berichtserstellung

Bei Bedarf kann ein vollständiger Bericht generiert werden, damit Therapeuten den Trainingsfortschritt eines Patienten nachvollziehen können. Er enthält verschiedene Parameter, wie z. B. die Gesamttrainingszeit oder ausgewählte/beendete Trainingsübungen unter Verwendung einer numerischen Ratingskala (NRS).

Medizinische Zweckbestimmung

Rehago implementiert das Prinzip der Spiegeltherapie, einer evidenzbasierten Therapiemethode, in die virtuelle Realität, um Schlaganfallpatienten eine Reihe von Trainingsprogrammen für zu Hause zur Verfügung zu stellen. Der Zweck von Rehago ist es, den Fortschritt der Rehabilitation von Patienten durch Erhöhung der Trainingsdauer außerhalb der Kliniken zu beschleunigen.

Bildnachweise

Soweit nicht anders angegeben, stammt das auf dieser Webseite, und auf den mit ihr verbundenen Seiten, verwendete Bildmaterial aus folgenden Quellen:

Freepik
Freepik  |  Giovanni Cancemi  |  KJPargeter  |  Lovelyday12  |  Littlestar19  |  Monsterstudio  |  Pangoasis  |  Saelim  |  Sewcream  |  Sompong-tom

Pexels
Magoi  |  ShotPot  |  visionpic.net

Shutterstock
Doro Guzenda  |  Kotcha K  |  Pixel-Shot  |  Rostislav Sedlacek

Scroll to Top

Schon wieder Socken als Weihnachtsgeschenk?

Wie wäre es stattdessen mit einem Rehago-System?
Jetzt nur für kurze Zeit mit 2 Monaten Softwarelizenz geschenkt!