Oculus Go zurücksetzen

Achtung! Bei diesem Vorgang werden alle Daten auf der Brille gelöscht! Sie sollten vorher wichtige Daten also sichern.
Rehago können Sie nach dem Zurücksetzen einfach wieder mit Ihrem Benutzer-Konto installieren.

Schritt 1: Fahren Sie die Brille herunter

Drücken Sie den Einschalt-Knopf für etwa 3 Sekunden und klicken Sie in der Brille auf „Herunterfahren“ oder halten Sie den Einschalt-Knopf für etwa 10 Sekunden.

Schritt 2: Starten Sie den „Recovery Mode“

Halten Sie gleichzeitig den Einschaltknopf und den Lautstärke-Runter (-) Knopf gedrückt, bis sie in der Brille das Menü wie in der Abbildung sehen.

Mit den Lautstärke-Tasten können Sie hoch (+) und runter (-) navigieren. Wählen Sie „Factory reset“ aus und bestätigen Sie die Auswahl mit einem kurzen Druck auf den Einschaltknopf.

Schritt 3: Bestätigen Sie das Zurücksetzen

Zur Sicherheit werden Sie nochmals gefragt, ob Sie die Brille wirklich zurücksetzen wollen. 
Bei diesem Vorgang werden alle Daten auf der Brille gelöscht! Sie sollten vorher wichtige Daten also sichern. Rehago können Sie nach dem Zurücksetzen einfach wieder mit Ihrem Benutzer-Konto installieren.

Navigieren Sie wie in Schritt 2, wählen Sie „Yes“ aus und bestätigen Sie mit dem Einschaltknopf. Die Brille wird jetzt zurückgesetzt was ein paar Momente dauert. Anschließend können Sie mit Ihrer App die Brille erneut einrichten.