Hilfe

Willkommen auf den Hilfeseiten von Rehago. Hier finden Sie eine Sammlung von Anleitungen für die häufigsten Arbeitsschritte

Einrichtung der Brille

Um Oculus Go einzurichten und mit dem WLAN zu verbinden, müssen Sie die Oculus-App auf Ihr Mobiltelefon herunterladen. Die Oculus-App ist mit folgenden Mobiltelefonen kompatibel:

  • Jedem Android-Telefon mit Softwareversion 6.0 Marshmallow oder höher ( HIER ist eine Anleitung, wie Sie die Android Version Ihres Gerätes überprüfen)
  • Jedem iPhone mit Softwareversion iOS 10 oder höher ( HIER ist eine Anleitung, wie Sie die iOS Version Ihres Gerätes überprüfen)

Sie können die Oculus Go-App auf Ihr unterstütztes Telefon herunterladen, indem Sie oculus.com/app aufrufen und die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen.

Außerdem finden Sie hier eine Anleitung zum Einrichten inkl. Bilder: https://rehago.eu/hilfe/oculus-account-einrichten/

Und hier ein Video von Oculus, welches den Vorgang ebenfalls vom Auspacken bis zum Einrichten beschreibt: Youtube-Video

 

Falls Sie sich dazu entschieden haben, die Oculus Go selbst einzurichten, ist HIER eine Anleitung dazu.

Außerdem bietet Oculus dazu ein Video, welches vom Auspacken bis zum Einrichten alles abdeckt: Youtube-Video

Falls Sie sich entschieden haben, die Brille selbst einzurichten, finden Sie HIER eine Anleitung dazu, wie man die Rehago App installiert.

Um die App finden zu können, müssen Sie mit Ihrer registrierten E-Mail Adresse in unserer Beta-Tester Liste stehen und die Einladung per Mail angenommen haben. Dazu einfach den Link in der Einladungsmail anklicken. Auch, falls wir für Sie die Brille eingerichtet haben.

Das wird sich später ändern, aber momentan ist das unsere Methode, um die Liste der Nutzer zu überblicken. Das ist auch der Grund, warum wir bei der Anmeldung/Bestellung nach der bevorzugten E-Mail Adresse fragen und warum Sie sie in diese ändern sollten, sobald Sie die eingerichtete Brille von uns erhalten haben.

Wenn Sie die Oculus Go über WLAN mit dem Internet verbinden wollen, gibt es HIER eine Anleitung, die zeigt, wie die Menüs in der Brille aussehen, die Sie bedienen müssen.

Bei der eigenen Einrichtung (siehe „wie richte ich einen Oculus Account ein?“) muss bereits eine Verbindung mit einem WLAN vorhanden sein, es ist also von Vorteil, hier dasselbe WLAN für beide Geräte (Oculus Go und Smartphone) zu verwenden.

Sobald die Vollversion der Rehago App zur Verfügung steht, können Updates automatisiert werden, momentan müssen sie jedoch wegen der großen Veränderungen mit jeder Version manuell installiert werden.

HIER ist eine Anleitung, wie genau man ein Update installiert.

Falls Sie sich dazu entschieden haben, Rehago zu deinstallieren oder die App neu aufzuspielen, um einen Fehler zu beheben ist HIER eine Anleitung, wie es funktioniert.

Das Training vorbereiten

Wenn Ihrer Meinung nach die falsche Hand auf Ihrer Brille angezeigt wird während Sie das Rehago Hauptmenü bedienen, können Sie die Händigkeit in den Oculus Einstellungen wechseln.

HIER ist eine Anleitung, wie das genau funktioniert.

Ihre Frage ist nicht dabei? Schreiben Sie uns direkt und wir helfen Ihnen gerne.